Beiträge von Wicca

    Ich danke Euch für Eure Antworten. Ja, es geht um die Betriebsräteversammlung. Eine G-JAV können wir leider nicht wählen, da nur an einem Standort überhaupt ausreichend Azubis für eine JAV vorhanden sind.

    Aber unser Arbeitgeber zeigt sich flexibel und unterstützt die AJV, indem eine Berufsschulbefreiung für die Tage der Versammlung befürwortet wird.

    Liebe Grüße

    Wicca

    Hallo,

    hat die JAV ein Teilnahmerecht an der Betriebsräteversammlung nach §53 BetrVG oder anders gefragt:

    Muss der AG die JAV (oder wenigstens den Sprecher, der noch Azubi ist) für eine Teilnahme freistellen (auch wenn in die Zeit der Versammlung ein Schulblock fällt)?

    Liebe Grüße und Danke für Eure Antworten im voraus

    Hallo Ihr Lieben,

    wir sind ein international agierendes Unternehmen mit weltweiten Standorten. Teilweise sind Arbeitsanweisungen in Deutsch geschrieben, wenn sie vom lokalen Management verfasst wurden, aber teilweise eben auch im Englisch, wenn sie vom europäischen Management kommen.

    Es stellt sich aktuell die Frage, wie verbindlich die englischsprachigen Anweisungen für die deutsche Belegschaft sind.

    Könnt Ihr mir weiterhelfen?

    Hallo,

    wir sind uns im Gremium über folgende Fragestellung uneins:

    Stellt es eine mitbestimmungspflichtige Einstellung gem. §99 BetrVG dar, wenn ein Mitarbeiter kommissarisch auf eine neue Stelle "gesetzt" wird?

    Aktuell werden solche Vorgänge bei uns nicht angehört. Anhörungen erfolgen erst, wenn die Stelle nach der festgelegten Bewerbungsphase fest besetzt werden soll. Wenn dann der kommissarisch eingesetzte Mitarbeiter die Stelle bekommen soll wird eine Versetzungsanhörung vorgelegt.

    Vielen Dank für Eure Antworten