Dringende Frage bzgl. Ausscheiden des BR-Vorsitzenden

  • Guten Morgen!

    Habe eine ganz dringende Frage, vielleicht kann mir jemand helfen.

    Unser BR-Vorsitzender scheidet aus dem BR aus, ein Ersatzmitglied rückt nach.
    Kann dieses Ersatzmitglied grundsätzlich den Vorsitz übernehmen?

    Bin sehr dankbar für eure Statements.

    Kollegiale Grüße,
    Kessanie

  • Zitat von Kessanie :


    Unser BR-Vorsitzender scheidet aus dem BR aus, ein Ersatzmitglied rückt nach.
    Kann dieses Ersatzmitglied grundsätzlich den Vorsitz übernehmen?

    Einfache Antwort: Ja!

    Es wird ein neuer Vorsitzender aus der Reihe der Wahlvorschläge gewählt. Es gibt kein Mitglied "zweiter Klasse".

    Gruß
    Rolf

  • Um Missverstädnisse auszuschließen eine kurze Anmerkung.
    Das Ersatzmitglied übernimmt nicht die Funktionen des ausscheidenden BRM.
    In deinem Falle den Vorsitz. Rolf hat es schon beantwortet. Es geht aber auch noch weiter. Die Ausschüsse die der BRV inne gehabt hat, werden auch alle neu besetzt. Das Ersatzmitglied kann zwar diese Ämter durch Wahl bekommen, das geschied aber nicht automatisch.

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.