Zu wenig Licht...

  • Die Beleuchtung in unseren Produktiosnräumen ist z.T. wirklich unter aller Sau. Daraus resultieren ab und an auch Arbeitsubfälle. In den Unfallberichten steht jedoch nie etwas derartiges drin, deswegen wird die BG wohl nichts unternehmen.
    Gibt es eine Verordnung, auf die wir uns berufen können, in der die notwendige Beleuchtung o.ä. geregelt ist?

  • Hallo,

    die Beleuchtung ist von vielen Faktoren abhängig. Da wir nicht wissen, wie das bei dir vor Ort geregelt ist (welche Art von Gebäude, Beleuchtung, Produktion, etc.), können wir im Prinzip nur mit allgemeinen Tipps weiterhelfen. Solche findest du z.B. hier: http://www.sifatipp.de/search?…htung%20am%20arbeitsplatz.

    Wichtig ist die Zusammenarbeit mit eurer Sicherheitsfachkraft, die kennt idR auch die einschlägigen Regeln, die für euren Betrieb gelten. Auch bei der für euch zuständigen BG gibt es haufenweise Material, das diese auf Anforderung auch gern versenden. Einfach mal anrufen und fragen, wie denn die Beleuchtung bei euch sein sollte/müsste.

    Grüßchen,
    Carola

  • Hallo,

    ich kann Euch generell empfehlen, Euch intensiver mit der ArbStV und den daraus resultierenden ASRen sowie den BG-Richtlinien vertraut zu machen. Auch Schulungen dazu solltet Ihr im BR machen. Das ist unbedingt erforderliches Grundlagenwissen, das im BR vorhanden sein muss.

    Auch solltet Ihr den ASA, in dem Ihr als BR ja vertreten sein müsst, einschalten und befassen. Zudem hat der BR erzwingbare Mitbestimmung nach § 87 I Nr. 7 BetrVG, diese Waffe sollte man nutzen.

    Ich finde es sehr bedenklich, sowohl von Eurer als auch von AG-Seite, wenn schon häufiger Unfälle passiert sind, und wenn man eine mögliche Ursache bzw. Gefährdungsquelle kennt, aber noch nichts adäquates unternommen hat.

    Grüsse Winfried

  • Hallo Winfried.

    Es ist mir schon klar, dass etwas passieren muss. Aber ich hatte mich ja erst kürzlich vorgestellt. Wir sind ein sehr junger BR, bisher gab es keine Mitbestimmung bei uns...

    Klar sind Schulungen notwendig, aber wir sollten alle erstmal unsere Einsteigerlehrgänge durchziehen, ehe es weitergeht. Wir können ja nicht gleich alles au einmal schaffen.

    Aber das mit dem Licht wäre eine einfach zu lösende Angelegenheit. Und die Technik für Lichtmessungen haben wir auch im Haus. Daher denke ich, kriegen wir das Problem auch ohne großartige Schulung hin. Muss mich halt nur erst mal über die Anforderungen informieren...

  • Zitat von AnKa T.1 :


    Aber das mit dem Licht wäre eine einfach zu lösende Angelegenheit. Und die Technik für Lichtmessungen haben wir auch im Haus. Daher denke ich, kriegen wir das Problem auch ohne großartige Schulung hin. Muss mich halt nur erst mal über die Anforderungen informieren...


    Die Tabelle mit den Anforderungen hatte doch Tyler als Link geschickt. Also Wert raussuchen - und los geht’s.

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.