Im Grossraumbüro (Personalbüro) werden alle BR Sitzungen auf einen Kalender festgehalten

  • Folgend Frage unsere Gl hat im Personalbüro ein grossen Kalender hängen ,wo nur die BR Sitzungen eingetragen werden . Der natürlich so hängt ,das jeder Mitarbeiter sieht wie oft Sitzungen sind . Ist das so erlaubt ?

  • BRGremium
    Was spricht denn dagegen?
    Zu jeder BR Sitzung ist sich eh rechtzeitig abzumelden, also sind die Termine dem Arbeitgeber eh bekannt.
    Es ist doch Sinnvoll, wenn das Personalbüro weis, bis wann ggf. Anhörungen zur Höhergruppierung beim BR sein müssen, damit diese noch behandelt werden können.
    Wo ist das Problem?

    Gruß
    rabauke

  • Wir als BR haben auch alle Termine für das ganze Jahr (Ohne Sondersitzungen) der GF auch mitgeteilt.
    Was spricht denn dagegen? BR Sitzungen sind nicht geheim. Ebenso die Termine zu Betriebsversammlungen. So kann sich jeder darauf vorbereiten.

  • Hallo, warum sollte das verboten sein? Die betriebsöffentliche Nennung der Sitzungstermine ist doch wohl keine Behinderung der BR-Tätigkeit? Winfried

    "Wenn Arbeit etwas schönes und erfreuliches wäre, hätten die Reichen sie nicht den Armen überlassen." (Paul Lafargue)

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.