ASA Ausschuss nach 7Monaten nicht gegründet und und Sicherheitsbeauftragter nicht ausgebildet

  • Folgende Frage unser Arbeitgeber hält uns seit 7 Monaten hin um eine ASA Sitzung zu machen und ausserdem verschiebt er immer wieder die Ausbildung des Sicherheitsbeeauftragten.
    Was soll man da machen ?

  • ...oder die zuständige Aufsichtsbehörde informieren.
    ...oder die Rechte des BR nach § 87 I Nr. 7 BetrVG wahrnehmen und dem AG mitteilen, man habe z.B. erzwingbare Mitbestimmung bei der Erstellung einer GO für den ASA und werde nun mit dem AG verhandeln, notfalls bis zur E-Stelle.
    ...oder mehreres davon bzw. alles gleichzeitig.

    Grüsse Winfried

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.