Kontrolle der Mitarbeiter

  • Hallo

    wir haben folgendes Problem:
    Der AG lässt von einem Mitarbeiter Listen über Dienst Kfz führen, sprich, wann Fährt das Dienst Kfz YXZ-XX 0815 vom Hof und wann kommt es wieder zurück.

    Da der AG ja weis wer das Dienst Kfz fährt, hat er auch eine genaue Kontrolle über den die Mitarbeiter.

    Unser Kollegen ärgern sich darüber und wir finden das auch nicht ok.

    Jetzt ist unsere frage, wie können wir das verhindern, können wir es überhaupt verhinder?

    Danke für euere Hilfe.

    Gruss Frank

  • das Führen von Fahrtenbüchern oder Listen, wann wer mit welchem Dienstwagen gefahren ist, ist völlig normal, nicht zu verhindern und meines Erachtens sogar eine Pflicht (glaube aus steuerlicher Sicht). Wieso ärgert ihr euch da?

  • Hallo Siegbert


    Fahrtenbücher werden ja geführt.
    Es ist eine extra Liste angefertigt worden wo an und ab fahrtvon EINEM Kollegen eingetragen werden muss.

    Später holt man die Liste und vergelicht sie mit den Fahrtenbüchern. Tja und wenn da was nicht Stimmt werden die Kollegen abgemahnt.

    Warum sollte der AG sich sonst die mühe geben?

    Gruss Frank

  • Ich finde da nichts verwerfliches drann.
    Wenn die Fahrtenbücher nicht wahrheitsgemäß geführt werden, kann der AG richtig ärger bekommen.
    Z.B. bei Geschwindigkeitsüberschreitung, falsch Parken, Unfallflucht durch einen nicht zu ermittelnden Fahrzeugführer.
    Wieso sollte er nicht kontrollieren dürfen ob die Bücher richtig geführt werden?
    Warum sollte er nicht abmahnen dürfen bei falschen Eintragungen?

  • Hallo Werner

    weil es aus unserer Sicht reine Schikane ist und man sich an minuten aufgeilen wird.
    Es geht nicht um die oben aufgeführten Sachen sondern nur darum die Kollegen unter druck zu setzen und zu schikanieren.
    Leider darf man nicht zuviel sagen/schreiben, aber wenn Du bei uns arbeiten würdest würdest Du uns 100% recht geben.


    Gruss Frank

  • Nr. 1? Ich kann nicht erkennen dass hier die Ordnung oder das Verhalten im Betrieb geregelt wird.
    Es geht hier doch um eine Arbeitsanweisung an einen einzelnen Mitarbeiter (vermutlich den Pförtner).

    Nr. 6? Ich sehe hier keine technische Einrichtung...

  • Moin,
    so stehts geschrieben:
    Einführung und Anwendung von technischen Einrichtungen!
    Kulli und ein Blatt!? Könnte schwierig werden.
    Eher bei nem Computer und ner Excel-Datei.

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.