Stylesheet - Punkte vor allen Listenelementen

  • Moin,


    in meinen zwei Browsern (Chrome und Firefox am PC) werden vor allen Listenelementen Punkte angezeigt. Das betrifft z. B. jeden einzelnen Eintrag, wo dann links neben dem Benutzerfeld ein Punkt zu sehen ist.

    Ihr solltet da ggf. noch mal das Stylesheet prüfen.

    Team-ifb

  • Bei den Feldern "Smileys" und "Dateianhänge" auch, und vor den Rauten und noch einige mehr auf der Webseite.

    Ein Praktikant kopiert ein leeres Blatt Papier, damit er einen Schmierzettel hat. Und ihr glaubt, ihr habt Probleme. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Fire22 ()

  • jepp, bei mir sind heute auch überall Listenpunkte.

    wirkt sich auch auf den Schreibstil aus


    Die Scheu vor der Verantwortung ist eine Krankheit unserer Zeit, denn Macht ohne Verantwortung ist wie ein Feuer außer Kontrolle.


  • Auch. (Chrome für Android)


    Textformatierungen und Buttons sehen auch ungewohnt aus.

    "Wenn Arbeit etwas schönes und erfreuliches wäre, hätten die Reichen sie nicht den Armen überlassen." (Paul Lafargue)

    2 Mal editiert, zuletzt von Fried ()

  • Team-ifb , wenn man um Text über ein Wort oder eine Passage verlinkt, war das sinnvollerweise automatisch farbig hinterlegt, da man das als Link sonst nicht erkennt. Geht nicht mehr.


    Siehe hier.

    "Wenn Arbeit etwas schönes und erfreuliches wäre, hätten die Reichen sie nicht den Armen überlassen." (Paul Lafargue)

  • Hallo Zusammen,
    die Fleißpünktchen müssten jetzt laut Programmierer verschwunden sein. Ich wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir ein Feedback geben könntet, dass jetzt wieder alles passt?

  • Ich wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir ein Feedback geben könntet, dass jetzt wieder alles passt?

    Bei mir sind sie weg

    Ein Praktikant kopiert ein leeres Blatt Papier, damit er einen Schmierzettel hat. Und ihr glaubt, ihr habt Probleme. ;)

  • Die Punkte sind weg.

    Die Farbe für Links in Beiträgen leider weiterhin auch.


    Ergänzung: Spoiler-Überschriften sehen ziemlich mau aus.

    dass jetzt wieder alles passt?

    Eher nicht.

  • Die Farbe für Links in Beiträgen leider weiterhin auch.

    Bei mir kommt die Farbe erst, wenn ich mit der Maus auf einen Link gehe.

    Ein Praktikant kopiert ein leeres Blatt Papier, damit er einen Schmierzettel hat. Und ihr glaubt, ihr habt Probleme. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Fire22 ()

  • Bei mir kommt die Farbe erst, wenn ich mit der Maus auf einen Link gehe.

    Guten Morgen Zusammen,
    der Programmierer kann wegen der farblich gekennzeichneten Links nicht finden. Hat jemand ein konkretes Beispiel für mich?
    Ich füge hier in der Nachricht mal einen Link zur Startseite www.betriebsrat.de an.
    Falls jemand noch einen anderen Beitrag hat, bitte gerne mit Verlinkung hier melden.
    Vielen Dank und schönes WE schon mal für alle.

  • "Früher", also vor den letzten Updates, waren Links konsequent rot. Ich bin mir sogar sicher, dass das auf der gesamten ifb.de und betriebsrat.de-Seite so war (wo einfache Links verwendet werden).

    Jetzt sind Links im selben Grau wie der reguläre Text auch - ebenfalls auf den Webseiten.

    Das halte ich für eine massive Verschlechterung, zumal hier im Forum die (internen) Links nicht einmal unterstrichen sind. Ich muss also theoretisch mit der Maus über jedes Wort fahren, um zufällig herauszubekommen, was ein Link ist.

    Zum Beweis habe ich in diesem Text fünf Links eingebaut. Die ergeben hier keinen Sinn, verdeutlichen aber das Problem.

  • "Früher", also vor den letzten Updates, waren Links konsequent rot. Ich bin mir sogar sicher, dass das auf der gesamten ifb.de und betriebsrat.de-Seite so war (wo einfache Links verwendet werden).

    Jetzt sind Links im selben Grau wie der reguläre Text auch - ebenfalls auf den Webseiten.

    Das halte ich für eine massive Verschlechterung, zumal hier im Forum die (internen) Links nicht einmal unterstrichen sind. Ich muss also theoretisch mit der Maus über jedes Wort fahren, um zufällig herauszubekommen, was ein Link ist.

    Zum Beweis habe ich in diesem Text fünf Links eingebaut. Die ergeben hier keinen Sinn, verdeutlichen aber das Problem.

    Jawollja.

    "Wenn Arbeit etwas schönes und erfreuliches wäre, hätten die Reichen sie nicht den Armen überlassen." (Paul Lafargue)