• Aber Phil, das mit dem Plaisier war doch eine Lüge, so quengelig und anspruchsvoll wie wir als Betriebsräte von Natur aus nun mal sind... 8o Sei froh, dass du uns von der Backe hast.;)


    Alles Gute auf deinem weiteren Weg und herzlich Willkommen an die Kollegin!

    Für einen Betriebsrat gilt: Lobt dich der Gegner, ist das bedenklich. Schimpft er, dann bist du in der Regel auf dem richtigen Weg. (August Bebel)

  • Gespräch mit meiner Frau:

    Ich will nicht zur Arbeit! Ich will nie wieder zur Arbeit!

    Warum denn nicht?

    Die Kolleginnen und Kollegen mögen mich nicht! Die Abteilungsleiter mögen mich nicht! Sogar der Pförtner mag mich nicht!

    Du musst aber zur Arbeit gehen. Schließlich bist du der Chef! :P

    Solange die Frau das nicht mit ich brauche auch mal Ruhe, also ab zur Arbeit, beantwortet :)

  • Alles Gute auf deinem weiteren Weg und herzlich Willkommen an die Kollegin!

    Vielen Dank :), ich freue mich darauf, das Forum zu begleiten und hoffe auf Eure Nachsicht, wenn was mal nicht gleich klappt. ;)

  • Tschööö mit ööö dem lieben Phil


    und ein herzliches Willkommen der "Neuen".


    Aber

    hoffe auf Eure Nachsicht

    ist nicht Dein Ernst. dass Du denkst BRs könnten nachsichtig sein...:evil:

    Nicht die Dinge sind positiv oder negativ, sondern unsere Einstellung macht sie so. (Epiktet, gr. Philosoph)

  • Lieber Phil,

    für deinen weiteren Weg wünsche ich dir alles Gute. Du wirst hier vermisst werden. :);(


    Liebes neues Team-Mitglied,

    für deinen Arbeit hier wünsche ich dir vor allem gute Nerven und viel Gelassenheit, aber auch Spaß mit dem liebenswürdigen Haufen hier. Somit ein Herzlich Willkommen!^^

  • Auch von mir alles Gute für Dich Phil! Auch wenn ich, im Laufe der Zeit, einen oder zwei Deiner Kommentare ausführlich zerlegt habe, so habe ich Deine Arbeit doch immer sehr zu schätzen gewusst! :*

    Weiterhin viel Glück und Erfolg!


    ...und ein herzliches Willkommen an "die Neue".

    Wobei ich die Ansprache als "die Neue" jetzt nicht so ideal finde ;) ist irgendwie recht unpersönlich.

    Wie dürfen wir Dich denn in Zukunft nennen?

    „Schreibe nicht der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist“

    Hanlons Rasiermesser

  • Wie dürfen wir Dich denn in Zukunft nennen

    Herrscherin über das Forum, Bewacherin des Umgangstons und Hüterin des Zugangs. Bekämpferin des Spams und Optimiererin von allem, was aus Bits und Bytes besteht. Erhalterin und Bewahrerin des Codes und Verteidigerin des Datenschutzes. Glaub das wäre angemessen.

    "Ein Kompromiss ist dann vollkommen, wenn alle unzufrieden sind" Aristide Briand

  • Glaub das wäre angemessen.

    Da kann ich grundsätzlich mit arbeiten.

    Allerdings sollten wir uns dann schon überlegen welche dieser Titel ein Geburtsrecht sind, wie:

    die Erste ihres Namens, Königin der Andalen, der Ersten Menschen und der Rhoynar, Lady von Drachenstein und Regentin der Sieben Königslande,

    welche durch Heirat erworben werden wie:

    Khaleesi und Herrscherin des großen Grasmeeres und Khaleesi und Herrscherin des Dothrakischen Meeres

    und welche man sich verdienen muss wie:

    Beschützerin des Reiches, Mutter der Drachen und Sprengerin der Ketten.

    :D:D


    Ich würde sagen, "Herrscherin über das Forum" und "Hüterin des Zugangs" sind Geburtsrechte.

    Für "Optimiererin von allem, was aus Bits und Bytes besteht" und "Erhalterin und Bewahrerin des Codes" wäre eine Hochzeit zwischen Forum-Moderation und technischem Support notwendig,

    und "Bewacherin des Umgangstons", "Bekämpferin des Spams" und "Verteidigerin des Datenschutzes" müssen verdient werden.

    ;)

    „Schreibe nicht der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist“

    Hanlons Rasiermesser

    Einmal editiert, zuletzt von Paragraphenreiter ()

  • Hallo neue Herrscherin über das Forum,


    auch von mir ein herzlich Willkommen. Ich wünsche Dir viel Spaß mit uns!


    Hallo Phil, auch von mir einen schönen Unruhestand (auch wenn wir uns nie kennengelernt haben, da ich erst seit kurzem dabei bin).

  • Herrscherin über das Forum, Bewacherin des Umgangstons und Hüterin des Zugangs. Bekämpferin des Spams und Optimiererin von allem, was aus Bits und Bytes besteht. Erhalterin und Bewahrerin des Codes und Verteidigerin des Datenschutzes. Glaub das wäre angemessen.

    ^^ Das klingt doch wunderbar. Ich geb' meinem Mann dann gleich mal Bescheid, wie er mich künftig anzureden hat ;)

  • ^^ Das klingt doch wunderbar. Ich geb' meinem Mann dann gleich mal Bescheid, wie er mich künftig anzureden hat ;)

    Auch von mir ein freudiges Hallo und "auf gute Zusammenarbeit" ^^


    Hm...bleiben wir nun bei der Anrede "Herrscherin" oder gibt es noch eine etwas "persönlichere" Alternative? :)

    Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [YODA] - BRV, 9er Gremium, kein Tarif, GBRM

  • Hm...bleiben wir nun bei der Anrede "Herrscherin" oder gibt es noch eine etwas "persönlichere" Alternative?

    Ich würde vorschlagen: Wir geben ihr 24 Stunden Bedenkzeit. Wenn dann keine Alternative genannt wurde, nennen wir sie einfach "Daenerys." :D

    Für einen Betriebsrat gilt: Lobt dich der Gegner, ist das bedenklich. Schimpft er, dann bist du in der Regel auf dem richtigen Weg. (August Bebel)

  • Ich wünsche dem scheidenden Admin alles gute im Unruhestand und der neuen Admin alles gute mit diesem manchmal etwas rüden Haufen, der aber doch ganz in Ordnung ist.

    Das Leben ist Veränderung

    Starte dort, wo du stehst!

    Aber versuche jeden Tag einen neuen Startpunkt zu finden!
    Benutze das, was du hast!

    Aber versuche jeden Tag etwas neues zu benutzen!
    Tu das, was du kannst!

    Aber versuche jeden Tag etwas mehr zu tun!

  • woher wissen wir eigentlich dass es eine Sie ist?


    Nur weil da Phil mal Kollegin irgendwo geschrieben hat?

    Sind wir sicher das hier eine Person nicht durch eine Software ersetzt wurde, die Kollegin nur ein pseudonym war für ein guten programm das Phil vor seinem Abgang geschrieben hast und Phil für dieses programm der Mann ist.


    Also nun wir hier auch eine "Alexa" oder eine "Cortana" haben die sich TEAM IFB nennt?


    Der fragende Rabauke