Fahrt zum Seminar am Wochenende

  • Hallo,

    ich habe da mal eine Frage.

    Ein BR Mitglied möchte zu einem Seminar fahren welches genehmigt ist und gebucht da ist alles gut, nur das Problem ist Sie möchte schon am Samstag fahren und erst am nächsten Sonntag zurück. Das Problem ist eigentlich das Seminar ist auf Norderney und jetzt sieht es natürlich so aus als wäre es eine "Lustreise".

    Da Sie mit dem Zug fahren möchte verlangt unser Arbeitgeber eine Bestätigung von uns, können wir die ohne Probleme erteilen?

    Gruß

    Paul

  • Welche Vergütung (Arbeitszeit / Kosten) wird denn vom der BRM erwartet?

    Ich sag mal wenn dem AG keine höheren Kosten als wenn sie z.b. Mo - Fr fährt - was solls. - Ich kenne aber auch AN (nicht nur BR) die dann meinen Ihnen stünde uach für die "Freizeit" Kostenerstattung zu.

    Da machen AG natürlich "dicht"

  • Zitat von Paul0791:

    Das Problem ist eigentlich das Seminar ist auf Norderney und jetzt sieht es natürlich so aus als wäre es eine "Lustreise".

    Naja, das kommt auf euer Betriebsklima an.

    Ich hatte auch mal im Sommer ein BR-Seminar an der Ostsee (Mo.-Fr.) und habe gleich bei der Geschäftsführung nachgefragt, ob ich auch schon Samstags hin und erst Sonntags zurück fahren kann, um das anstrengende Seminar mit etwas Erholung zu verbinden.

    Das war nichtmal ansatzweise ein Problem und die Fahrtkosten wurden anstandslos übernommen (die wären ja, unabhängig davon, sowieso angefallen).

    Klar, die beiden Unterbringungen vorher und nachher waren mein Privatvergnügen, aber ansonsten ist alles problemlos gelaufen.

    Man sollte halt mit offenen Karten spielen und wenn es ansonsten passt, dann dürfte das kein Problem sein.

  • Hallo,

    wenn für den AG keine höheren Kosten entstehen, ist das bei uns noch nie ein Problem gewesen.

    Die Tage davor und danach, sind dann ein Privatvergnügen und müssen vom AN selber getragen werden. Sonst ist eigentlich schon alles von meinen Vorrednern gesagt worden.

    Gruß

    Mattes

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen.